ANLEITUNG - ABFORMMASSE

ANLEITUNG - DER PERFEKTE ABDRUCK

Du benötigst für einen perfekten Abdruck nur etwas Zeit & Ruhe

HAND & FUSS ABDRUCK

  • Unterstütze bei der Positionierung

    Lege deine Hand vorsichtig auf die Abdruckmasse.

    Bleibe bitte vom Rand entfernt und überschneide bitte keine Abdrücke!

  • Andrücken der Hand

    Drück die gesamte Hand vorsichtig auf die Abformmasse.

    Die gesamte Tiefe der Hand sollte am Schluß ungefähr 1,5 - 2,5 cm betragen.

    WICHTIG! Bleibe mit der Hand immer an der gleichen Stelle

  • Andrücken des Handrückens

    Drück die Handfläche und Handballen gleichmäßig in die Abformmasse

    Meist ist der Ballen nicht ordentlich dargestellt, da dieser sich etwas erschwerend abdrücken lässt.

  • Abdrücken der Finger

    Die Finger müssen einzeln der Gesamtlänge angedrückt werden.

    Die Fingerspitze ist meist kein Problem - Achte eher auf den richtigen Abdruck der Handwurzel

  • Nicht zu fest Drücken

    Drück mit einem gewissen Druck, sanft aber mit Ruhe in die Abdruckmasse

    Achte darauf, das die Fingergelenke ebenso abgedrückt werden!

  • Handwurzelknochen

    Besonders diese müssen vorsichtig abgedrückt werden.

    Falsche Resultate siehst Du weiter unten auf der Seite

  • Abdruck der Handfläche

    Hier ist es wichtig, das Du gleichmäßig die gesamte Hand eindrückst.

    Achte darauf, das die Hand immer Flach ist und nicht "Bauchig" eingedrückt wird

  • Andrücken des Handballens

    Auch hier sollte sich die Handkante schön in der Abdruckmasse abzeichnen.

    Bitte den Ballen nicht zu tief in der Masse "versenken".

  • Nachdrücken

    Zum Schluß drückst Du alle Handteile noch einmal leicht nach

    Solltest Du unsicher sein, kannst Du natürlich die Hand vorsichtig von der Abformmasse heben, nachsehen und eventuell diese noch einmal vorsichtig neu positionieren und nachdrücken.

  • DER PERFEKTE ABDRUCK

    Gleichmäßig Tiefe - Scharfe Kanten

    .

    Wir sind gespannt auf Dein Ergebnis

Automatischer Bildwechsel alle 10 Sekunden - Zum manuellen Weiterkommen auf die Punkte klicken

PFOTEN ABDRUCK

  • LittleTouch Personalisierter Schmuck Abdruckanleitung
  • LittleTouch Personalisierter Schmuck Abdruckanleitung
  • LittleTouch Personalisierter Schmuck Abdruckanleitung

Der sanfte Umgang

Mit Ruhe und Gelassenheit, ganz ohne Stress erzielst Du die besten Ergebnisse

Sei bitte behutsam im Umgang mit deinem Vierbeiner. Meist reicht schon das Eigengewicht des Tieres aus, um einen schönen Abdruck zu erzielen. Stelle dein Tier vorsichtig auf die Abformmasse. Bei größeren Vierbeiner, z.B Pferden, musst Du den Abdruck freihändig abnehmen.

  • ABDRUCKTIEFE

    Nicht zu tief abdrücken

    Perfekt sind 1,5 bis 2,5 cm

  • RANDBEGRENZUNG

    Achte darauf

    Keine Abdrücke dürfen sich überschneiden

    &

    Nicht zu Nahe am Rand abdrücken

  • RUHE & SAUBERKEIT

    Nimm Dir wirklich etwas Zeit

    Achte darauf, das die Abrücke saubere Kanten haben

    Je schöner die Abdruckvorlage, umso schöner ist Dein ganz persönliches Schmuckstück!

HÄUFIGE FEHLER

  • LittleTouch Personalisierter Schmuck Abdruckanleitung UNGENAU - ZU TIEF - GEBROCHENE KANTEN 
  • LittleTouch Personalisierter Schmuck Abdruckanleitung ZU SCHWACHER ABDRUCK 
  • LittleTouch Personalisierter Schmuck Abdruckanleitung RINGE DIE SICH ABZEICHNEN 
  • LittleTouch Personalisierter Schmuck Abdruckanleitung GESTRESSTE VIERBEINER